Heute ist der große Tag ...

Veröffentlicht auf von Gefangener-Engel

... der Wollfärberei  !

Doch erst möchte ich nochmals Michaela danken, dass sie mir unendlich viel Wolle geschenkt hat, die sie ihrer Groß-Tante abluxte, die altersbedingt aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr stricken kann! Auf den Fotos, welches sie hier gepostet hatte, sah es ja schon viel aus - aber LIVE kommt es mir doppelt so viel vor smiles!!! Michaela, ganz doll lieben Dank smilie!!!

Tja, und gestern kam dann auch das Paket von Roswitha - sie war ja so lieb, mir von ihrer Woll-Großbestellung (4kg) etwas abzutreten: ich habe ihr 1kg von der Wolle abgekauft, die man selber färben kann! Da mein Ex aber ziemlich lange bei mir war, und ich eh schon völlig zerschossen war, zumal ich den ganzen Tag über Kopfschmerzen hatte, habe ich das Paket erst eben geöffnet, um mir meine "Bestellung" anzuschauen:

10 Stränge:      39% Schurwolle / 48% Baumwolle / 13% Polyamid

Aber von meiner Bestellung her (1kg) hätten es nur 10 Stränge sein dürfen - es waren aber 12  - davon waren zwei von der Optik (also von der Zusammensetzung) her schon anders:

1 Strang: 75% Merino / 25% Polyamid
1 Strang: 75% Merino / 25% Leinen

an diesen beiden Strängen hängen auch ganz knuffige Schlüssel-Anhänger: einer mit einer handgestrickten Socke - der andere mit einem ebenfalls handgestricktem Bonbon ... super süüüüüüüüüüü? Und dann kam en auch noch Plätzchen "Schoko-Cookies" sowie Milka-Herzen "I love Milka" (mit Nuss-Nougat-Creme) zum Vorschein ... und bei mir die Tränchen!!!

Wer mich aus meinem Haupt-Blog bereits kennt, weiß, dass ich (vergangenheitsbedingt) unendlich Probleme habe, Positives annehmen zu können - ganz gleich, ob Anerkennung u./o. Geschenke! Okay, es ist schon etwas besser geworden, aber erstmal sind da mächtig Gefühle von Angst und Gedanken wie: das bin ich nicht wert! Ich bin ordentlich beschämt, von Roswitha (aber auch von Michaela!) Geschenke zu bekommen, zumal sie mich ja überhaupt nicht kennt/kennen!!!

Michaela und Roswitha: ganz doll lieben Dank smilie!!!


Ich kann Euch nicht versprechen, dass es hier in nächster Zeit Fotos von meinen ersten Färbe-Versuchen geben wird: mein Nachbar, der ja immer so nett ist, diese zu machen, weil ich dafür keine geeignete Kamera habe, ist gestern morgen nach Norddeutschland gefahren, um sich von seiner Omi  (weit über die 90) zu verabschieden, da sie wohl keine Kraft mehr zum Leben hat ... er ist bei seiner Oma aufgewachsen und hat daher ein noch viel engeres Verhältnis - da möchte ich ihn ungerne wegen ein paar Bildern belästigen!!!

Es kann also gut möglich sein, dass Ihr die Wolle nicht im ungestrickten Zustand zu sehen bekommt, sondern dann schon angestrickt, bzw. fertig gestrickt ... denn ich glaube kaum, dass ich mich so lange zurückhalten kann, um mit dem Stricken der Wolle warten zu können ...


Veröffentlicht in Allgemeines

Kommentiere diesen Post

Michaela 04/27/2009 20:10

Meine liebe Claudia, du brauchst nicht beschämt sein. Wir haben ja mehr oder minder nen Deal gemacht (ich sag nur Handysocke) Ach ja, meine Tante hat die Hexensocken fertig. Da ist noch ein bisschen Wolle übrig. Kann sein, dass ich diese mal noch in einem kleinen Päckchen über deinen Ex Freund an dich sende für ne gehäkelte Handysocke, wenn ich darf. Passende Handysocke für Fasching

Gefangener-Engel 04/27/2009 22:53


Hallo Michaela!
Umgekehrt denke ich ja auch so - aber der Teil in mir, der Probleme hat, etwas Positives annehmen zu können, ist noch zu aktiv! Da ist ordentlich was kaputtgemacht worden ... ich arbeite ja daran -
dauert halt nur alles seine Zeit!

Ich wollte Dich eh noch fragen, ob Du nur 1 Handy-Socke gestrickt haben möchtest!? Hatte Dir ja gesagt, dass Du bitte die Wolle kennzeichnen sollst, bzw. auch vermerken möchtest, was Du davon
gestrickt haben willst ... aber mir ist bis jetzt nur etwas von der Handy-Socke bekannt . Keine Socken, oder so? Obwohl ich
dazu sagen muss: die Wolle ist wirklich traumhaft schön, aber zum Socken-stricken nicht wirklich geeignet - ich werde diese aber in Socken mitverarbeiten . Wenn Du möchtest, kann ich Dir GERNE von meiner
selbstgefärbten Wolle ein paar Überraschungs-Socken stricken!? Ich bräuchte dann bitte nur Deine Schuhgröße.

Wenn Du magst, kannst Du mir natürlich liebend gern die Rest-Wolle für eine weitere Handy-Socke schicken = KEINE Frage! Ich denke, es dürfte reichen, wenn Du mir diese als Briefsendung zukommen
lässt, oder?

Lieben Gruß und noch einen schönen Abend, Claudia


Roswitha 04/27/2009 07:59

Dann solltest vielleicht 2 Stränge nehmen,140 m Lauflänge ist nicht viel.Sonst müßtest dich mit nur einem Socken begnügen...Und ,hast schon angestrickt?LG Roswitha

Gefangener-Engel 04/27/2009 10:55


Moin Roswitha!
Mit den zwei Strängen hatte ich mir auch schon überlegt . Ich hatte vor, den Verkäufer gleich mal anzuschreiben.

Gestern hatte ich keinen Nerv mehr, die Wolle "schneller" zu trocknen, bzw. anzustricken = das zum Knäuel-Wickeln dauert
ja auch noch seine Zeit ... da war mir nicht mehr nach! Aber HEUTE werde ich mir definitiv einen Strang vorknöpfen!!!

Lieben Gruß, Claudia


Roswitha 04/26/2009 22:58

Dann guck mal bei dem Verkäufer wo ich dir den link geschickt hab,der hat auch dickere Wolle ,auch sehr gute Qualität,für den Winter ideal,preismäßig auch ok.Und das beste: Die kann man problemlos färben Ist dieselbe Wolle glaub ich,wo ich dir den Probestrang mitgeschickt hab,die 75% Schurwolle (Merino) und 25 % Poly, nur das sie etwas dicker ist,ich denke mal vergleichbar mit 6 fach Sockenwolle.LG Roswitha,die den ersten Socken heut Abend beendet hat....

Gefangener-Engel 04/26/2009 23:11


Werde mir den Link noch mal genau anschauen! Aber fragen werde ich den Verkäufer "meines" Links trotzdem mal ...

Wie? Erst 1 Socke fertig? Pöh ... ich habe heute 5 Stränge gefärbt ...
und alle schon beim Färben angestrickt ...


Roswitha 04/26/2009 22:08

Und hat alles gut geklappt,oder hast du mehr Farbe als die Wolle abbekomemn? DEr Link den du mir geschickt hast,das Angebot war schon beendet.Wenn es die gleiche Wolle war die er jetzt noch anbietet,denke ich mal ist sie zum färben geeignet,aaaaber,es ist reine Schurwolle,keine Lauflänge angegeben und ich denke mal sie wird kratzen......wenn du Pech hast und nicht aufpasst beim färben evt filzen....Also kurz und gut,zum Sockenstricken würd ich sie nicht nehmen...Liebe Grüße Roswitha

Gefangener-Engel 04/26/2009 22:41


Das Färben hat wunderbar geklappt - aber wie ich bereits gefürchtet hatte, hat es ewig gedauert, bis die Farbe von dem
Haarfärbemittel rausgewaschen war ... aber die Farben sehen wirklich gut aus !!!

Die Lauflänge der Wolle bei dem ebay-Link beträgt 140m - ich finde es gut, dass es dickere Wolle ist (im Winter genial!). Falls sie kratze sollte, was ich auch befürchte, zieh ich halt ein paar
dünnere Söckchen drunter ... aber sollte sie sich gut färben und stricken lassen, kann man Socken davon gut verschenken .
Ich finde es gut, dass man dort MEHR zum Gebotspreis erwerben kann - wären bei 1 kg 15,-- € plus Versand. Man könnte den Verkäufer ja fragen, ob sie beim Färben filzt!?