"Sprechende" Wolle / 1. Färbe-Versuch

Veröffentlicht auf von Gefangener-Engel

Bevor Ihr gleich fragen werdet: "Wo bleiben die Fotos?", so kann ich Euch den Zahn gleich ziehen: da ich ja keine geeignete Kamera habe, werde ich auf die Hilfsbereitschaft meines Nachbarn warten müssen ... und Ihr auch ... aber ich möchte es mir nicht nehmen lassen, Euch ein wenig den Hals lang zu machen !

Nachdem ich gestern beim "Hertie" war, hat mich eine unsichtbare Hand ins Untergeschoss geführt und mich in der Woll-Abteilung einfach zum Stehen gebracht smiley ! Aber das war ja noch nicht alles: da lag Wolle, die sprechen konnte ... "nimm mich doch mit ... bitte, bitte, bitte" ...smiles


... ja nu, WAS sollte ich da machen? So herzlos bin ich einfach nicht!!! Außerdem: WER kann schon bei Gründl-Wolle, 250g, Lauflänge ca. 665m, für 4,99 € (stark reduziert!) ... in ganz vielen Pastell-Tönen, NEIN sagen? ICH
smilesjedenfalls NICHT!!!
Und wenn ich schon gerade mal am beichten bin ... EINEN hätte ich noch smiley : da lag noch so ein Schnäppchen in der Gegend rum = weiße Wolle (66% Leinen und 34% Baumwolle), von 7.50 € auf 2,99 € runtergesetzt ... DAFÜR kann man sie doch mitnehmen, oder? Wer jetzt NEIN sagen sollte, kommt eindeutig zu spät smiles ! Ich habe davon 3 Knäuel mitgenommen, da ich doch endlich mal das Selber-Färben ausprobieren wollte = mit Ostereier-Farbe!

Hat soweit auch ganz gut geklappt, wenn man bedenkt, dass es das erste Mal war - okay, wenn man jetzt meine Hände betrachtet, könnte man meinen, sie wären ein verwunschenes Osterei ... ja nu - was soll ich machen, wenn ich keine dieser blöden Handschuhe vertragen/leiden kann!? Jedenfalls habe ich jetzt zwei drei-farbige Stränge (hellblau, gelb, flieder - eher Pastell-Töne) und einen zwei-Farbigen (hellblau-gelb-hellblau). Vom Ton her gefallen sie mir wirklich gut, obwohl ich zugeben muss, dass mir das Gelb doch ein wenig zu schwach ist - ich möchte jetzt nur hoffen, dass sie sich mit der Zeit nicht noch mehr auswaschen ...

... was aber auch nicht schlecht wäre, denn dann wäre ich wieder bei der Farbe Weiß und könnte noch mal loslegen!?  Hammer-Idee, gell!?
Mein Tag heute


Veröffentlicht in Wolle selbst gefärbt

Kommentiere diesen Post

Roswitha 04/09/2009 12:20

Ja ist schon seltsam mit der Wolle,bei mir schreit sie auch immer nimm mich mit,sogar wenn ich in onlineshops unterwegs bin..... Seltsames PhänomenLG Roswitha

Gefangener-Engel 04/09/2009 19:17


Nur, dass ich aufpassen muss, wo ich solch eine Aussage mache - dass ich Bilder/Filme aus meiner Vergangenheit "sehe",
habe ich ja eh schon schriftlich ... aber wenn ich sage, ich "höre Wolle sprechen", hätte ich in einer Klinik spätestens abends bei der Medikamenten-Ausgabe 1 Pilleken mehr im Döschen !

Lieben Gruß
Claudia